Info

Healthy Habits

Die Artikel des Blogs HealthyHabits.de, eingesprochen von Jasmin Schindler und Patrick Hundt.
RSS Feed
Healthy Habits
2019
June
February
January


2018
October
August
July
May
April
January


2017
December
November
October
July
May
April
March
February
January


2016
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2015
December
November
October
September
August
July
June


Categories

All Episodes
Archives
Categories
Now displaying: July, 2015
Jul 29, 2015

"Und? Wie sieht es bei euch mit Kindern aus?"

Eine ganz normale Frage, die tagtäglich tausendfach gestellt wird. Da ich in letzter Zeit häufiger die Adressatin war, konnte ich auch meine Reaktion beobachten: sie reichte von Unsicherheit über Unbehagen, Wut, Selbstzweifel bis hin zu Neid und Hoffnung.

Um diese Vielfalt der Empfindungen geht es in dem heutigen Beitrag.

Ich glaube, ich bin ein passables Weibchen. Eine akzeptable Freundin, Tochter und Schwiegertochter in spe. Mit einem Manko: Ich möchte noch kein Kind.

Ich möchte mich nicht mit den Müttern und Vätern da draußen anlegen, die jetzt vielleicht ein Plädoyer gegen Kinder erwarten. Im Gegenteil. Ich beneide Eltern um den unbeirrten Wunsch Kinder zu bekommen und die Motivation dafür viel aufzugeben.

Bisher wollte ich das für mich behalten. Aber vielleicht betrifft auch dich das Thema.

http://www.healthyhabits.de/wanted-kinderwunsch

Jul 20, 2015

Es gibt keinen guten Zeitpunkt, um über Einsamkeit zu schreiben. Wenn sie mich erwischt, bin ich im Moment der tiefen Traurigkeit zu nichts fähig. Ich sitze nur lethargisch herum, kann keinen klaren Gedanken fassen und hoffe, dass es bitte auch dieses Mal wieder vorbeigehen möge. Habe ich sie bereits für einige Zeit hinter mir gelassen, möchte ich die schweren Momente nicht mehr heraufbeschwören. Lediglich in den Tagen dazwischen bin ich in der Lage, Einsamkeit in Worte zu fassen. Die Tage, in denen ich angestrengt aus dem Loch klettere, aber noch nicht wieder draußen bin. Die Traurigkeit ist noch da, aber sie überwältigt mich nicht mehr. Heute ist ein guter Tag zum Schreiben.

Jul 4, 2015

Ich möchte gern alt werden. Klar, warum auch nicht? Schließlich habe ich diesen Trieb in mir, mich selbst zu erhalten. Ich möchte so lange leben, wie es eben geht oder zumindest so lange, wie das Leben noch lebenswert ist.

Mittlerweile weiß ich, dass ich es zu großen Teilen selbst in der Hand habe, wie lange ich lebe und wie fit ich im Alter noch sein werde. Beides wird nur zu einem Viertel durch meine Gene bestimmt. Den weit größeren Einfluss hat meine Lebensweise. Mit einem gesunden Lifestyle kann ich meinem Leben viele gute Jahre hinzufügen. Dabei wächst die Bedeutung meiner Gewohnheiten mit zunehmendem Alter. Der junge Körper verzeiht noch manchen Fehltritt. Später allerdings verliert er seine Widerstandsfähigkeit gegen ungesunde Entscheidungen.

Welche Lebensweise dich besonders alt und fit werden lässt, verraten wir dir in diesem Beitrag über das Leben Hundertjähriger.

1